1

Rishikesh – Yoga Capital of the Universe

Backpacker Chillout gesucht?

Erfrischender Ganges, bewaldete Hügelketten und zwei überdimensionierte Hängebrücken, die von Affenhorden bevölkert werden, verbinden einen Ort, an dem viele Backpacker durchatmen können.


Hängebrücke in Rishikesh
Hängebrücke in Rishikesh

 

Rishikesh ist eine Zwischenstation auf dem Weg zum Himalaya oder vorübergehendes Domizil zukünftiger Yoga-Lehrer. In zahlreichen Shops und Cafés entspannen und konsumieren die Hippie-chic-Backpacker und genießen gratis Wlan bei vegetarischen Mahlzeiten.


Unser (nicht ganz so geheimer) Tip: Tagsüber das verfallene Beatles-Ashram erkunden und die kreativen Wandbemalungen entdecken. Danach als Belohnung einen Banoffie Pie im Pyramid Café gönnen und am Abend zur Jam Session ins Moksh. Spirituell angehauchte, meditierende Yogaschüler finden in Rishikesh ihr Mekka.

 
Beatles-Ashram
Beatles-Ashram
Moksh
Jam Session im Moskh

 

 

Franziska

Franziska

Hallo, ich bin leidenschaftliche Autorin, Fotografin und Reisende. Was ich erlebe und wie ich darüber denke, kannst du hier auf dem Blog verfolgen.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.