0

Hanoi – The Place To Be

Du brauchst mal wieder ein bisschen mehr westliche Lebensweise und einen richtigen Cappuccino? Du willst aber auch nicht auf die Straßenstände verzichten, die irgendwie immer das leckerste vietnamesische Essen haben? Atmosphäre und Flair sind dir an einer Stadt wichtig? Dann komm nach Hanoi.

Bar

Bar in Hanoi

Diese Stadt ist heiß und hektisch, aber ich finde sie fantastisch. Ich weiß nicht, was es ist, das mich anzieht. Vielleicht sind es die Lampions, die am Abend die Straßen der Altstadt in bunte Lichter tauchen. Oder es sind die hippen Cafés und Bars, in denen sich das leichte Leben genießen lässt. Ganz sicher waren es die Straßenstände und kleinen Restaurants, die mit ihren winzigen Plastikhockern den Gehweg bevölkern, bis kaum noch ein Scooter durchpasst. Ich schreibe kaum noch, denn Scooter mogeln sich überall durch. Auch bei Regen, wenn sie Gefahr laufen, in der Menschenmenge auszurutschen und Umstehende zu verletzen. Das ist keine Seltenheit, wie ich selber erfahren musste, als ich beim Abendessen von einem stürzenden Bike (glücklicherweise nur) gestreift wurde.

Ein Ort zum Entspannen

Wasserbaum2

Baum beim Ngoc-Son-Tempel

Wo kannst du in Hanoi mal abschalten, wenn du dich von zu vielen Scootern umzingelt fühlst? Unser Tip ist der Ngoc-Son-Tempel. Wie ein kleines Paradies inmitten eines Kreisverkehrs liegt der Tempel nahe der Altstadt am Hoan-Kiem-See. Der Tempel an sich ist, bis auf seine ausgestopfte 200kg Riesenschildkröte, nicht unbedingt aussergewöhnlich, aber die Atmosphäre ist unglaublich entspannend. Genieße es, einfach mal 20 Minuten auf einer Bank im Tempelareal sitzen zu bleiben, dabei die Bonsai-Bäume zu betrachten und den Duft der Räucherstäbchen einzuatmen. Du wirst dich danach entspannter fühlen. Garantiert!

Wenn du jetzt schon Lust hast, Hanoi zu besuchen, wird dir mein nächster Artikel bestimmt auch gefallen. Dann erzähle ich dir vom Frauenmuseum in Hanoi und verrate dir ein paar Techniken mit denen vietnamesische Frauen ihre Kleider individuell gestalten.

Hanoi1

Straße in der Altstadt

Raucher2

Pfeife

Bühne

Der Mann hatte ein Megaphon und suchte seine Bühne auf der Straße

DJ

StraßenDJ

Bonsai2

Bonsai beim Ngoc-Son-Tempel

Päkchen2

Was ist das? Wer errät es?

Raphael Cafe

Raphael im Cafe

Straße2

Fahrrad und Frau in Hanoi

Melde dich hier für den Newsletter an, wenn du noch mehr kleine Einblicke in die vietnamesische Kultur bekommen möchtest.

Franziska

Franziska

Hallo, ich bin leidenschaftliche Autorin, Fotografin und Reisende. Was ich erlebe und wie ich darüber denke, kannst du hier auf dem Blog verfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.