0

Visum und Einreise Myanmar – Links und Erfahrungen

Generell gilt, verlässliche Informationen zum Thema Einreise nach Myanmar bieten nur das Auswärtige Amt und die burmesische Botschaft. Selbstverständlich kann ich daher keine Garantie für die folgenden Infos übernehmen. Ich möchte euch nur einen kurzen Überblick (+ Links) zum Thema… Continue Reading

0

Geld und Kosten in Myanmar

Nur makellose US-Dollars mitbringen! In Myanmar zahlt man in Kyat. Der Wechselkurs liegt derzeit bei etwa 1.000 bis 1.200 Kyat für 1 Euro. Einfacher ist die Umrechnung in Dollar (zwischen 1.000 und 1.030 Kyat für 1 USD). Da Hotels, Tourveranstalter… Continue Reading

0

Valentinstag und der lange Weg zum Anisakan Wasserfall

Mandalay war der letzte Stop auf unserer Myanmartour. Wir haben eine Woche in dieser Millionenstadt verbracht. Das war viel zu lang. Also hieß es wieder: Roller mieten, raus aus der Stadt und rein in die Natur. Der lange Weg zum… Continue Reading

0

Abenteurer auf eigene Faust: Bagan per E-Bike

Wenn ich Bagan sage, beginne ich träumerisch zu gucken. Ich spüre dann wieder das Gefühl der Freiheit, das mich überkam, als ich auf dem Fahrrad in den Sonnenuntergang radelte. Raphael und ich hatten entschieden, Bagan einzeln zu erkunden. Wir wollten… Continue Reading

2

Ein Stop am Inle-Lake: Ist die klassische Reiseroute für Backpacker geeignet?

Ich nehme die Antwort gleich mal vorweg: Ja (Franzi) und Nein (Raphael). Habt ihr Bock auf eine Fahrradtour um den Inlesee oder eine private Bootsfahrt auf einem über 100m2 großen See? Dann lohnt es sich. Natürlich seid ihr nicht die… Continue Reading

9

Welche Höhlen sind in Hpa-An sehenswert?

In Hpa-An gibt es goldene Buddha-Statuen, die in riesigen Höhlen verehrt werden. Das wollten wir sehen und haben uns für 10.000 Kyat p.P. in einem Boot, das wir mit zwei anderen Travellern teilten, von Malamyine nach Hpa-An fahren lassen (organisiert… Continue Reading

0

Töpferstadt Twante

Einen Tagesausflug von Yangon entfernt liegt Twante, die Töpferstadt. „Töpferstadt“ ist vielleicht ein wenig größenwahnsinnig oder auch zu verallgemeinernd, aber wir konnten in dem kleinen Städtchen nur eine große Töpferei entdecken. Diese ist es allerdings Wert, entdeckt zu werden. Die… Continue Reading

4

Yangon: Myanmars Metropole

Nach einigen Monaten in Indien landeten wir Mitte Januar in Yangon und fühlten uns wie bei einem Spa-Aufenthalt. Yangon verwöhnte unsere Augen mit Sauberkeit und strahlenden Pagoden, die Ruhe der Hauptstadt besänftigte unsere Ohren und das Straßenessen mit seinen ungewohnten… Continue Reading