Über uns

Wir sind Franzi und Raphael und wir bereisen die Welt mit dem Rucksack. Am 1. Oktober 2014 bestiegen wir ein Flugzeug in Frankfurt am Main. Unser Weg führte uns schon durch Indien, Myanmar, Thailand, Laos, Vietnam, Kambodscha, Malaysia, Singapur, Indonesien und Neuseeland. Wir wollen die Welt sehen. Hier und jetzt, das ist erst der Anfang.

Franzi über Raphael

Raphael (25, aus Oberfranken) ist der Freizeitabenteurer von uns Beiden. Er findet den richtigen Weg auch, wenn es keine Straßen gibt. Klappt das doch nicht, trägt er immerhin mein Gepäck. Während seines Auslandssemesters in Spanien zog es ihn öfter an die Atlantikküste zum Surfen oder in die Berge zum Klettern als in den Hörsaal. Raphael hat vor der Reise als Motiondesigner gearbeitet. Jetzt macht er Videos und Fotos für den Vlog.

Raphael über Franzi

Franzi (29, aus Erfurt) hat vor der Reise andere Kulturen und Länder studiert. Sie hat schon viele Monate im Ausland studiert und gejobbt. Um die Reise zu machen, kündigte sie ihren Bürojob. Jetzt kann sie endlich die Bücher lesen, die sie schon immer lesen wollte (und das fünfmal schneller als ich, was mich oft frustriert). Doch sie schwingt auch gerne selbst die Feder. So entstehen Gedichte, Kurzgeschichten oder unsere Artikel auf diesem Blog.

Wie wir reisen

Wir reisen meistens zusammen und immer mit wenig Geld. Deswegen sind wir auf einfache Unterkünfte, lokales Essen und günstigen Transport angewiesen. Mindestens 3 Tage, maximal 3 Wochen bleiben wir an einem Ort, um ihn kennen zu lernen und trotzdem in Bewegung zu bleiben. Oft wissen wir nicht, wo wir am nächsten Tag sein werden.

Als Freiwillige unterstützen wir Einheimische und Ihre Arbeit. Wir fahren per Anhalter bei wildfremden Menschen mit und testen an Straßenständen die Geschmacksnerven aus. Das ist unsere Art, andere Länder zu entdecken.

Bei uns findest du

  • Tipps zum Thema Backpacking und Reisen mit wenig Geld,
  • professionelle Reisevideos im Vlog,
  • persönliche Reise- und Erfahrungsberichte,
  • Rezepte, die wir unterwegs sammeln.

Du interessierst dich für Natur und Kultur, willst aber auch wissen, wie du in Indien ein Zugticket buchst oder wo du ein günstiges Guesthouse in Bagan findest? Dann bist du hier richtig.

 Was wir dir nicht bieten

  • einen Partyguide (wir werden eher urige Pubs mit live-Bands empfehlen),
  • einen Reiseführer (klar könntest du unsere Route eins zu eins nachreisen, aber das wäre langweilig, oder?),
  • einen Ersatz für deine eigenen Abenteuer.

So kontaktierst du uns

Du hast Kommentare, Fragen oder Anregungen? Dann schreib uns eine E-Mail an Franzi_Raphael@unddasisterstderanfang.de. Wir freuen uns auf deine Nachricht.

Verfolge unsere Reise und bleib immer auf dem neusten Stand

Melde dich hier an um die neusten Posts per Email zu erhalten:

2 Comments

  1. Ich bin eben über euren Blog gestolpert und ich bin begeistert! So viele schöne Fotos und nützliche Tipps 🙂 Ich bin gespannt wie eure Reise weiter geht und werde sie auf jeden Fall verfolgen.

    Liebe Grüße,
    Lynn

    • Hi Lynn, schön, dass du unseren Blog gefunden hast und er dir so gefällt! Wir sind im Moment schon in Vietnam und hängen etwas mit den Artikeln hinterher. Bald kommt mehr 🙂

      Liebe Grüße, Raphael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.