0

Nützlicher Krimskrams – Das TOP Gadget

4 kleine Dinge, die jeder Backpacker in seinem Rucksack haben sollte, habe ich hier bereits erwähnt. Mein persönlicher Favorit der kleinen Sachen, an die keiner denkt, die aber supernützlich sind, ist:

Sporttape!

Kennst du nicht? Du hast es bestimmt schonmal bei Sportlern gesehen. Es ist ein meist weißes oder hautfarbenes Gewebeband, das von z.B. Handballern genutzt wird, um Hand- und Fingergelenke zu stabilisieren oder Piercings und Körperschmuck während des Spiels abzukleben. (Es klebt so stark wie Gaffa („Panzertape“), ist jedoch super für Haut und Textilien geeignet.)

Ich bin begeistert davon, weil es so viele Probleme auf einmal löst.

Als ich zum Beispiel meine neuen Outdoor-Sandalen die ersten Male trug, hatte ich schnell wunde Stellen an den Füssen. Heftpflaster und Blasenpflaster hafteten nicht ordentlich, da man bei den indischen Temperaturen schnell ins Schwitzen gerät. Sporttape hingegen ist dafür ausgelegt trotz Schweiß fest auf der Haut zu kleben. Unangenehm ist dafür das Abziehen von der Haut. Das macht man am besten mit einem schnellen, kräftigen Ruck.

Ein anderes Mal löste sich mitten im thailändischen Dschungel plötzlich die Fersenlasche meiner Sandale aus dem Fussbett. Erst wollte ich die Schuhe ausziehen und den Pfad barfuss gehen, da sie mich eher behinderten als meine Füsse zu schützen. Doch ich hatte das Tape im Rucksack und schaffte es, die Lasche notdürftig an einer Anderen zu befestigen. Weil meine Kunstruktion so gut hielt, habe ich das Tape erst einige Tage später abgenommen, um die Lasche mittels Nadel und Faden ordentlich zu fixieren.

Außerdem ist mir ziemlich früh auf unserer Reise aus Versehen die Regenhülle von Franzis Rucksack aufgerissen. Diese Kunsstoffhülle würde sich sehr leicht mit einem starken Klebeband wie Gaffa („Panzertape“) flicken lassen. Das Sporttape erbrachte die gleiche Klebeleistung.

TAPE_01

Hoffentlich konnte ich euch mit dieser Liste etwas mit auf den Weg geben, das sich auf Dauer lohnt und sich als nützlich erweist. Gerade kleine Alltagsgegenstände, die sich leicht zweckentfremden lassen und auf viele verschiedene Weisen genutzt werden können, finde ich genial.

Diese Liste ist nach sechsmonatiger Reiseerfahrung erstellt und stellt meine persönlichen Top 5 dar. Das bedeutet aber nicht, dass es nicht noch mehr supernützlichen Krimskrams für Backpacker gitbt.

Wenn DU noch etwas kennst, oder dir etwas einfällt, dass du gerne zu dieser Liste hinzufügen würdest, möchte ich dich hiermit herzlich dazu auffordern! Schreib es einfach in die Kommentare, je mehr desto besser! Vielleicht entsteht ja eine noch größere und bessere Liste daraus.

Du findest diesen Artikel nützlich? Teile ihn mit deinen Freunden!

Raphael

Raphael

Hi, seit Oktober 2014 bin ich mit Franzi in Indien und Südostasien unterwegs. Ich bin der Videomacher und Freizeitabenteurer. Du kannst mir auch auf Twitter folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.